Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Fukushima - Strahlung ohne Ende

Veröffentlicht am 19.08.2018

Demonstration zum AKW Neckarwestheim

13 Uhr - Start:  Bahnhof Kirchheim am Neckar

Am 11.März.2011 kam es in Fukushima (Japan) in drei Atomreaktoren zur radioaktiven Kernschmelze. Bis heute dauert die unkontrollierte, gesund-heitsgefährdende Freisetzung von Radioaktivität in die Umgebung und das Meer an. Unter den gesundheit-lichen Auswirkungen leiden beson-ders die Kinder. Von den 48 Atom-kraftwerken in Japan sind erst 5 wieder ans Netz gegangen, der Widerstand vor Ort hat weitere Inbetriebnahmen verhindert. Die olympischen Spiele, die 2020 in Japan stattfinden, sollen der Welt vortäu-schen: der Super-Gau ist beherrsch-bar, ungefährlich und Vergangenheit. In Wirklichkeit gefährdet die Radio-aktivität noch Jahrhunderte Men-schen, Umwelt und Meer.


 

 

 


"Fukushima - Strahlung ohne Ende"

Sonntag, 11.03.2018
Beginn 13:00 Uhr am Bhf Kirchheim/N.
Bus ab Langen
10.00 Uhr vor dem Bhf Langen
Kontakt: franz@franzscheidel.de